♥" Fragmente"♥

18:55

Huhu, meine Lieben :) Heute eine neue Rezension von mir zu dem Buch: "Fragmente" von Dan Wells.




    Fragmente
  • Erscheinungsdatum: 10.03.2014
  • Verlag : IVI
  • ISBN: 9783492702836
  • Fester Einband: 576 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Hier geht es zum Buch: http://www.piper.de/buecher/fragmente-isbn-978-3-492-70283-6





  
 In ferner Zukunft wurde die Menschheit durch den Isolationskrieg fast vollständig vernichtet - besiegt von den Partials, künstlichen Kriegern, die die Menschen selbst erschaffen hatten. Eine der letzten Überlebenden ist Kira Walker, die erfahren hat, dass sie selbst ein verhängnisvolles Erbe in sich trägt, von dem sie nichts ahnte. Auf der Suche nach ihrer eigenen Herkunft muss sie sich ausgerechnet auf die Hilfe zweier Partials verlassen - Samm und Heron, die als Einzige ihr Geheimnis kennen. Kiras Weg führt sie durch das verwüstete Land, das der Isolationskrieg aus dem nordamerikanischen Kontinent gemacht hat - und dort wird sie dem schrecklichsten Feind begegnen, den die Menschheit je gekannt hat ...
Quelle:IVI Verlag

 Ich habe mich schon echt gefreut, das Buch zu lesen, denn von Band 1 war ich so begeistert. Dan Wells schreibt spannend und der Schreibstil ist flüssig und locker.

Die Handlung geht genau dort weiter, wo der erste Band aufgehört hat. Was ich in diesem Buch besser fand war der Sichtwechsel, dadurch konnte ich Eindrücke von Marcus und Samm sammeln. Schließlich machen sich Kira, Samm und Heron auf die Suche nach einem Heilmittel und treffen einen neuen Freund und Weggefährten. Aber es lauern auch Gefahren, die sie sich stellen müssen. Am Ende der Reise treffen sie eine Gruppe Menschen, die keine Probleme mir Partials geschweige RM haben und die können sorglos Kinder bekommen, denn sie haben ein Heilmittel. Ist doch alles gut wie es scheint ? Oder ist das eine Falle?

Insgesamt war es eine spannendes und actionreiches Buch.
Kira und Samm habe ich richtig in meinen Herz geschlossen und das kleine Happy End am Ende hat mich traurig und fröhlich zu gleich zurück gelassen. Ich werde auf jeden Fall den nächsten und letzten Teil lesen.

Das Cover wird echt dem wundervollen Buch gerecht, mystisch und gruselig zu gleich. Auch finde ich es toll, dass man auf der Rückseite wieder ihr Gesicht sehen kann wie auf Band 1. Und die Schienen im Hintergrund geben das Ganze den richtigen Schliff.



 Alle die Band 1 gelesen haben, lest unbedingt weiter!
Ich kann das Buch nur empfehlen, Dan Wells schafft es seine Leser in einer ganz anderen Welt einzuführen.
Ich gebe dem Buch:♥♥♥♥♥

Ich bedanke mich herzlich beim Piper Verlag für das Rezensionexemplar. 

Grüße
Sarah

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hey Sarah,
    Band 1 steht schon auf meiner Wunschliste :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das must du unbedingt lesen :)
      Liebste Grüße
      Sarah

      Löschen