featured

Für alle Tage die noch kommen

14:10

  Hallo meine Lieben, ich wünsche einen schönen Sonntagabend. 

 Heute stelle ich euch ein kleines feines Buch vor was mein Herz tief    berührt hat: "Für alle Tage die noch kommen" von Driscoll,Teresa. Die wundervolle Lektüre hat mich überraschend vom Droemer Knaur Verlag erreicht. Danke :)


9783426653715


  • Erscheinungsdatum: 01.09.2015
  • Verlag : Knaur
  • ISBN: 9783426653715
  • Fester Einband 368 Seiten
  • Sprache: Deutsch 
  • Hier geht es zum Buch:http://www.droemer-knaur.de/buch/8572151/fuer-alle-tage-die-noch-kommen 





 Wie sage ich meinem Kind, dass ich sterben muss? Gar nicht, beschließt Eleanor, als sie von ihrer Brustkrebserkrankung erfährt. Ihre achtjährige Tochter Melissa soll so lange wie möglich eine unbeschwerte Kindheit haben. Stattdessen sammelt Eleanor Gedanken, Erinnerungen und gemeinsame Erlebnisse in einem Buch, das sie bei ihrem Anwalt hinterlegt. Wie fühlt es sich an, wenn die Mutter ohne Abschied geht? Auch siebzehn Jahre danach fühlt Melissa sich unvollständig. Gerade hat sie den Heiratsantrag ihres Freundes Sam abgelehnt, den sie doch innig liebt. Da bekommt sie ein kleines Buch zugestellt – ein Buch, aus dem noch einmal ihre Mutter zu ihr spricht. Es ist voller Rezepte, für die Küche und fürs Leben. Und voller Liebe. Melissa beginnt zu verstehen, was Eleanor für sie getan hat. Sie erkennt, wie sehr sie geliebt wurde. Und sie weiß jetzt, dass sie es auch kann: der Liebe vertrauen.
Quelle: Droemer Knaur Verlag 



 In der wundervollen Lektüre geht es um Melissa, Melissa ist gerade 25 geworden und erhält von einer Kanzlei ein Buch. Nicht irgend ein Buch sondern eins von ihrer Mutter, die traurigerweise verstorben ist. Natürlich wirft es sie total aus der Bahn. Ihre Gefühlswelt steht auf dem Kopf, nicht nur wegen den Buch auch wegen ihren Freund Sam, denn er hat um ihre Hand angehalten und sie hat nein gesagt. Voller Zweifel zieht er sich zurück, was ich ganz klar verstehe, ich hätte auch meine Zweifel..  Ob die Beiden wieder zu sich finden müsst ihr selber lesen... :D

Melissa versteht es selber nicht warum sie nicht ja gesagt hat, sie Liebt doch Sam! Aber Irgendwas hält sie auf...  
Genau in solch ein Fall soll das Buch für sie da sein :D Es ist voll von mütterlichen Ratschlägen und leckeren Familienrezepte. Ich werde unbedingt die Käsestangen ausprobieren.
  
Die Charaktere wurden sehr lebhaft und authentisch beschrieben, am Anfang konnte ich mit Melissa nicht so warm werden weil ich mich immer gefragt habe warum zu Hölle sie das tut. Doch der Leser wird nach und nach in ihrer Lage versetzt, so dass man einfach nur mitfühlen kann. Der Schreibstil ist sehr flüssig so das ich sehr viel Freude beim Lesen hatte. Ich werde es unbedingt weiterempfehlen!




Sieht das Cover nicht traumhaft aus?! Ich Liebe es, das Blau und Gold harmonieren perfekt zusammen.




Eine tolle Lektüre voller Warmherzigkeit, Tränen und Liebe.
Ich gebe dem Buch: ♥♥♥♥♥

You Might Also Like

0 Kommentare