featured

Die fünfte Welle

17:12

  Die fünfte Welle

  • Aktuelle Ausgabe :11.01.2016
  • Verlag : Goldmann Verlag
  • ISBN:978-3-442-48280-1
  • Sprache: Deutsch 
  • Hier geht es zum Buch:http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-fuenfte-Welle/Rick-Yancey/Goldmann-TB/e439286.rhd









Ihre Eltern sind tot. Ihr Bruder ist verschleppt. Nach der Ankunft der Anderen wurde die Menschheit in Form von Wellen systematisch ausgerottet. Die erste Welle brachte Dunkelheit, die zweite Zerstörung. Die Menschen, die die ersten beiden Wellen überlebten, wurden mithilfe eines aggressiven Virus getötet. Nur die Menschen, die immun waren, konnten überleben. Doch die vierte Welle hat bereits angefangen, die Welle der Invasion. Die Anderen sind mitten unter ihnen und für Cassie gelten nun nur noch zwei Regeln: Vertraue niemanden und bleib allein. Beide muss sie brechen, als sie auf der Suche nach ihrem Bruder von Evan Walker gerettet wird. Doch kann sie ihm wirklich trauen?
Quelle: Goldmann Verlag




Bevor ich hier meine literarischen Ergüsse niederlasse :D, muss ich sagen, das ich erst den Film gesehen habe und dann das Buch gelesen habe, also könnte es sein, dass ich ein  bisschen beeinflusst wurde.

Zunächst hat mich das Thema etwas schockiert, denn es war erschreckend realistisch! Doch die Geschichte nahm ihren Lauf und ich war positiv überrascht. Das soll nicht heißen, dass ich alles, was realistisch ist nicht mag, aber es war trotzdem ein Schock.
Zunächst beginnt das Buch mit einem Ausschnitt mitten in der Handlung, worum sich dann die Erinnerungen bzw. die vorhergehenden Dinge rumspinnten.

Zu Beginn fand ich den Schreibstil etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man erstmal in der Handlung drin war dann las es sich in einem Rutsch. Die Charaktere habe ich gleich in mein Herz geschlossen, besonders  Cassie's Vater, ihren Bruder und Ben Parish. Bei Evan Walker brauche es ein Bissschen, aber ich wusste einfach, das da was nicht stimmte.

Das Buch hat  mir sehr gut gefallen und ich  bin gespannt wie es sich in den nächsten Teil weiter entwickelt.



Da es das Buch zu dem Film ist kann ich eigentlich nicht viel sagen. Zu sehen sind Cassie und Evan (sabber) :D




Ein spannende und realistische Lektüre!


Bewertung:




You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich frage mich ja immer, wie sehr man von einem Film oder einer Serie beeinflusst wird und das Buch dann anders sieht. Mir hat es ganz gut gefallen, war für mich aber nichts besonderes. Den Film möchte ich auch noch gerne sehen, glaube aber kaum, dass ich demnächst Zeit dafür habe. Ansonsten gucke ich das halt auf DVD ^-^

    Liebe Grüße
    May

    AntwortenLöschen