Roman

Albertos verlorener Geburtstag

10:13

 
  • Erscheinungsdatum: 01.02.2016
  • Verlag: Knaur
  • ISBN: 9783426653937
  • Fester Einband 334 Seiten
  • Sprache: Deutsch 
  • Hier geht es zum Buch:http://www.droemer-knaur.de/buch/8747426/albertos-verlorener-geburtstag 








Der 7-jährige Tino ist erschüttert, als er erfährt, dass sein geliebter Großvater Alberto nicht weiß, wann er geboren ist, und deshalb noch nie Geburtstag gefeiert hat. Dabei ist das doch der eine, wundervolle Tag, der einem allein gehört und an dem man sich so sehr geliebt fühlt! Nur hat Alberto als Kind im spanischen Bürgerkrieg sein Gedächtnis verloren, und damit auch dieses besondere Datum. Nie hat er nach Spuren seiner Vergangenheit gesucht, aber jetzt, am Ende seines Lebens, überredet Tino ihn zu einer Reise quer durch Spanien, zurück zu jenem Waisenhaus und den Menschen, die vielleicht mehr über Alberto wissen könnten als er selbst.
Quelle: Droemer Kanur Verlag 




"Wenn du vor einer schwierigen Entscheidung stehst, kannst du entweder auf deinen Kopf oder auf dein Herz hören."
  
Der Klappentext klingt unheimlich warmherzig und gefühlvoll, das es mir ein Lächeln auf den Lippen gezaubert hat und ich es unbedingt lesen musste! 

In dem Buch geht es um den alten Mann Alberto und seinen 7- jährigen Enkel Tino. Als sein Enkel erfährt das er nicht weiß wann er Geburtstag hat, wird er unendlich traurig. Denn Alberto hat im spanischen Bürgerkrieg sein Gedächtnis verloren und wuchs in einem Waisenhaus auf. Der Kleine möchte dem nach gehen und es beginnt eine Spurensuche durch Spanien. 

Das Buch ist in verschiedenen Zeiten aufgeteilt, die eine Hälfte spielt in der Gegenwart und die andere Hälfte in Albertos Vergangenheit.
Der Schreibstil ist sehr flüssig geschrieben so das man gut in die Geschichte hinein kommt und die Seiten sich wie von selbst bewegen.
Die Charaktere wurden sehr lebhaft beschrieben, das ich sie einfach nur ins Herz schließen konnte.
 


 Das Cover sticht jetzt nicht wirklich aus der Menge heraus und ist eher schlicht gehalten.


 

 Eine mitreißende Geschichte, die ich gerne weiterempfehle!


Bewertung: 4/5








You Might Also Like

0 Kommentare