Jugendbuch

Heart of Ivy-Geliebter Feind

15:36

Zum Buch:http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Heart-Of-Ivy-Geliebter-Feind/Amy-Engel/cbt/e484683.rhd

 Nach einem verheerenden Krieg hat sich das Leben aller verändert: Die Mädchen der Verlierer sind auf ewig dazu verdammt, die Söhne der Gewinner zu heiraten. Nur eine kann für Gerechtigkeit sorgen: Ivy Westfall. Doch dazu muss sie Bishop Lattimer töten, Sohn des Präsidenten – und ihr Bräutigam … Bishop ist jedoch nicht wie gedacht, sondern der einzige Mensch, dem sie wirklich vertrauen kann. Prompt verliebt sich Ivy und steht vor einer folgenschweren Entscheidung.
Quelle: Cbt 


"Heart of Ivy-Geliebter Feind" ist der erste Band der "Book of Ivy"-Reihe von Amy Engel.

In dem Buch geht es um Ivy, seit einem grausamen Krieg gibt es zwei Lager, die Gewinner und die Verlierer, sie selbst wohnt mit ihrer Familie in dem Lager der Verlierer. Gesetz ist es, das alle Mädchen aus dem Lager der Verlierer, ab 16 Jahre die Gewinner heiraten müssen! So auch Ivy, sie soll den Sohn des Präsidenten heiraten: Bishop Lattimer.
 


Warum muss er es mir so schwer machen?
Warum kann er nicht das Schlimmste von mir annehmen,
wie es so viele andere Menschen tun?
Seite 325


Als ich angefangen habe das Buch zu lesen, kam ich nur schwer in die Geschichte hinein doch, um so mehr ich las, um so besser wurde es. Die Umgebung und die Charaktere wurden sehr detailliert und liebevoll beschrieben. Die Handlung hat mich sehr überrascht, da fast jede Dystopie einfach dieselbe Grundhandlung hat, doch dieses Buch ist erfrischend anders!

Wer auf der Suche nach einer nervenaufreibende, spannende und gefühlvolle Lektüre ist, kommt hier auf seine Kosten.


 Auf den ersten Blick denkt man, das Buch ist ein schöner Mädchenroman, doch der Schein trügt. Das Buch ist nichts für schwache Nerven!


 Eine spannende Dystopie, die ich nicht mehr aus der Hand legen konnte!

Bewertung: 5/5









You Might Also Like

0 Kommentare