Jugendbuch

Secret Elements im Bann der Erde

07:58

224 Seiten/Band 2/12,99€/ab 14 Jahren/ Kaufen?

Jay hat sich entschieden: Sie ist bereit, sich auf die Anderswelt einzulassen und ihr Schicksal anzunehmen. Doch während sie es kaum erwarten kann, sich ihren Feinden entgegenzustellen und die restlichen Elemente aufzuspüren, verbietet Lee ihr weiterhin, sich an den Missionen von Team 8 zu beteiligen. Er sieht in ihr nur eine Gefahr für sich und andere. Etwas, das er Jay bei jeder Gelegenheit deutlich spüren lässt und womit er sie buchstäblich in den Wahnsinn treibt. Jay ist gefangen zwischen Angst und Selbstzweifeln, denn keiner weiß, was geschehen wird, wenn sie als Trägerin des Orinion versagt…
Quelle: Carlsen Verlag

     humorvoll

spannend

unvorhersehbar

leicht



Erster Satz: Die Wellen tosten.

Jay hat beschlossen sich auf die Anderswelt einzulassen und mit der Agency auf einer Seite zu kämpfen. Zwar sind ihr einige Dinge dort noch sehr fremd und eine gewisse Person treibt sie zu Weißglut, aber trotzdem versucht sie sich einzugewöhnen und beginnt sich mit ihrem Schicksal abzufinden.

Jay hat sich sehr stark weiter entwickelt, anstatt impulsiv zu Handeln versucht sie ihr Temperament zu zügeln und beginnt sich mit ihrer Kraft auseinanderzusetzen, um Team 8 hilfreich zu sein.


Während der Suche nach den weiteren Elementen und den roten Orden, lernt sie endlich die Truppe besser kennen und schließt Freundschaften, außer Lee macht ihr noch das Leben schwer, was ist bloß sein Problem? Ich bin schon sehr gespannt wie sich die Beiden im Verlauf der weiteren Bände weiterentwickeln werden.

Der Einstieg in dem Buch gelang mir wieder mühelos, der Schreibstil ist sehr einfach und schnörkellos. Was ich schade finde ist, dass die Autorin auf einige Sachen nicht genau eingeht, oder eine Situation ungenügend beschreibt, ein paar Stellen fand ich auch sehr oberflächlich ausgearbeitet. Mir ist auch aufgefallen das jeder Teil nach dem gleichem Schema verläuft.

Man könnte meinen ich fand das Buch total schlecht,  trotz der kleinen Kritikpunkte finde ich die Reihe super! Ich  fieber  bis zum Ende mit Jay mit und kann es gar nicht aushalten bis der nächste Band endlich als Printausgabe erscheint. Ich kann euch die Reihe nur empfehlen!
Das Cover versprüht etwas geheimnisvolles mit einem Hauch Magie.

Ein starker Band zwei, welcher um ein Leichtes mit dem ersten Band der Reihe mithalten kann.


Bewertung: 5/5






You Might Also Like

0 Kommentare